• Online casino willkommensbonus

    Liste Grand Slam Sieger


    Reviewed by:
    Rating:
    5
    On 03.06.2020
    Last modified:03.06.2020

    Summary:

    Diese wurden 2011 vergeben, welchen Betrag Sie setzen mГssen. zehn Paylines.

    Liste Grand Slam Sieger

    'Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herreneinzel)' und Synonyme zu OpenThesaurus hinzufügen. Teilwort-Treffer und ähnlich geschriebene Wörter. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French.

    Die Grand-Slam-Rekordsieger im Tennis

    In der Liste der Grand-Slam-Rekordsieger sind die Tennis-Legenden unter sich. Wir zeigen euch die erfolgreichsten Spieler aller Zeiten bei Australian Open. Grand-Slam-Champion - ein Titel, den sich Kevin Krawietz (l.) und Andreas Mies bis vor wenigen Tagen wohl nicht mal erträumt hatten. Jetzt ist er Wirklichkeit. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French.

    Liste Grand Slam Sieger Inhaltsverzeichnis Video

    Best Male Tennis Players - Most Grand Slam Tournaments Won over Time (Men's Singles - Open Era)

    Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herrendoppel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren.
    Liste Grand Slam Sieger Herbert Lawford. From Wikipedia, the free encyclopedia. Lindley Murray.
    Liste Grand Slam Sieger
    Liste Grand Slam Sieger

    Der Gewinn kann Liste Grand Slam Sieger im Einkommensteuergesetz aufgefГhrten Einkunftsarten zugeordnet werden. - Die Grand-Slam-Rekordsieger im Tennis

    Henry Slocum. This is a list of all Grand Slam singles finals in tennis history. Men. Year: Tournament: Winner: Runner-up: Score: French Open Rafael Nadal: Novak Djokovic: Grand-Slam-Sieger im Tennis (Herren) Wie viele Grand-Slam-Sieger der Herren können Sie nennen? Seit dem Start der Open Era. dieses Quiz wird einmal im Jahr nach den. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Es wird auch der Zeitraum, in dem die Athletin gewonnen hat, und die Anzahl der Siege bei den einzelnen Turnieren angegeben. Da der Begriff des Grand-Slam-Turniers erst in den er Jahren geprägt wurde, ist. Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herreneinzel) Roger Federer – erfolgreichster Tennisspieler seit Die Liste der Sieger der Grand Slam Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand Slam Turnieren im Tennis&#;– Australian Open, French Open, Wimbledon und US&#; keramosrestauro.com Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Herreneinzel listet zuerst alle Sieger bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einem weiteren Teil werden Tennisspieler aufgelistet. Innerhalb der Open Era führen hier derzeit mit 15 Jahren Privater Chatraum Federer, der seine 20 Titel zwischen und holte, und Rafael Nadal, der zwischen und ebenso 20 Titel gewann. Marion Bartoli. Vivian McGrath. Fred Hovey. Kerry Harris. Vania King. Mary Browne. Hawkes, John! Helen Desinfektionswaschmittel Dm. Wikimedia Foundation. Baddeley, Wilfred Wilfred Baddeley. Marjorie Mountain. Kay Stammers. Sergi Bruguera. Boris Becker. Anabel Medina Garrigues. Ashley Cooper. Die Australian Open wurden bis zum Jahr im Eurojackop ausgetragen und wechselten danach in den Dezember.
    Liste Grand Slam Sieger
    Liste Grand Slam Sieger

    Aus Bonusgeldern nicht Liste Grand Slam Sieger - Platz 23 (u.a.): Boris Becker (Deutschland) - 6 Erfolge

    Thomas Johansson. rows · Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere (Herrendoppel)— Bob und Mike Bryan sind mit . Welcher Grand Slam Sieger (Damen) gewann im letzen Jahr die Australian Open (ausgetragen seit ), die French Open (ausgetragen seit ), Wimbledon (ausgetragen seit ) and last but not least die US Open (ausgetragen seit )? Der Fed Cup (seit ) ist kein Grand Slam Turnier, sondern eher vergleichbar mit einer Weltmeisterschaft. Die Liste der Sieger der Grand-Slam-Turniere im Damendoppel listet zuerst alle Siegerinnen bei den vier Grand-Slam-Turnieren im Tennis – Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open – seit auf. In einer weiteren Liste sind die Spielerinnen nach der Anzahl ihrer Siege sortiert. Es werden auch der Zeitraum, in dem die Athletin gewonnen hat und die Anzahl der Siege bei den einzelnen Turnieren .

    Ai Sugiyama. Wera Swonarjowa. Jelena Wesnina. Louise Williams. Kathleen Atkinson. Louie Bickerton. Angela Buxton. Mabel Cahill. Kim Clijsters.

    Maureen Connolly. Nathalie Dechy. Rosalyn Fairbank. Anabel Medina Garrigues. Carole Graebner. Helen Hellwig.

    Zheng Jie. Claudia Kohde-Kilsch. Vania King. Anna Kurnikowa. Swetlana Kusnezowa. Molla Mallory. Myrtle McAteer.

    Kathleen McKane Godfree. Alicia Molik. Elisabeth Moore. Betsy Nagelsen. Larisa Neiland. Peng Shuai. Beryl Penrose.

    Edith Rotch. Jaroslawa Schwedowa. Patricia Todd. Julie Vlasto. Yan Zi. Carolin Babcock. Beverly Baker. Dianne Balestrat. Margarette Ballard.

    Dorothy Barron. Ashleigh Barty. Shirley Bloomer. Aljona Bondarenko. Kateryna Bondarenko. Fiorella Bonicelli. Dora Boothby. Delina Boshoff.

    Cornelia Bouman. Harriet Butler. Coral Buttsworth. Mary Carter Reitano. Judy Chaloner. Hallie Champlin.

    Chan Yung-jan. Schroeder, Ted Ted Schroeder. Gottfried von Cramm. Williams, Richard! Richard Williams. Alexander, Fred! Fred Alexander.

    Allison, Wilmer Wilmer Allison. Anderson, Malcolm Malcolm Anderson. Schopfer, Jean Jean Schopfer. Bernard, Marcel Marcel Bernard.

    Chang, Michael Michael Chang. Davidson, Sven Sven Davidson. Edmondson, Mark Mark Edmondson. Falkenburg, Robert Robert Falkenburg.

    Gerulaitis, Vitas Vitas Gerulaitis. Gomez, Andres! Gregory, Colin! Colin Gregory. Hawkes, John! John Hawkes. Henkel, Henner Henner Henkel.

    Johansson, Thomas! Thomas Johansson. Kingscote, Algernon Algernon Kingscote. Thelma Long. Simonne Mathieu.

    Kitty McKane. Margaret Molesworth. Li Na. Sarah Palfrey. Mary Pierce. Mary Reitano. Nancy Richey. Margaret Scriven. Bertha Townsend.

    Lesley Turner. Maud Watson. Bianca Andreescu. Maud Barger-Wallach. Sue Barker. Marion Bartoli. Ashleigh Barty. Shirley Bloomer.

    Dora Boothby. Cornelia Bouman. Esna Boyd. Dorothy Bundy. Comtesse de Kermel. Ellen Hansell. Karen Hantze.

    Helen Hellwig. Helen Homans. Barbara Jordan. Sofia Kenin. Zsuzsa Körmöczy. Sylvia Lance. Guillermo Vilas. Robert Wrenn. James Anderson. Arthur Ashe.

    Wilfred Baddeley. Norman Brookes. Oliver Campbell. Neale Fraser. Maurice Germot. Arthur Gore. Bill Johnston.

    Jack Kramer. Gustavo Kuerten. Andy Murray. Gerald Patterson. Adrian Quist. Robert Riggs. Ellsworth Vines. Stan Wawrinka. Malcolm Whitman. John Bromwich.

    Sergi Bruguera. Gottfried von Cramm. Pancho Gonzalez. John Hartley. Rodney Heath. Lleyton Hewitt. Jewgeni Kafelnikow. Johan Kriek. Maurice McLoughlin.

    Don McNeill. Lindley Murray. Alex Olmedo. Budge Patty. Nicola Pietrangeli. Joshua Pim. Patrick Rafter. Mervyn Rose.

    Marat Safin.

    Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

    2 Kommentare

    Eine Antwort schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.